Kochsternstunden feiern sich mit 10-Gänge-Menü

TAG24 von Katrin Koch

www.tag24.de

“Dresden – Beim Essen vergeht die Zeit echt schnell – die Kochsternstunden feiern in diesem Jahr ihren 10. Geburtstag! Deshalb lädt Organisator Clemens Lutz (46) zum großen Schmausen ein.

Ganze zehn Gänge werden am 19. Januar zur Kochsternstunden-Gala von Gourmetkoch Mario Pattis (47) im Restaurant “e-vitrum” in der Gläsernen VW-Manufaktur serviert. 150 Gäste können mitschlemmen.

“Das Menü besteht aus zehn Gängen, die ich aus den Siegermenüs der vergangenen Kochsternstunden zusammenstelle und neu interpretiere”, so Pattis.

120 Karten (135 Euro) für die Gala sind schon verkauft. Wer dabei sein will, muss sich sputen. Wer zu spät zuschlägt, kann sich mit einer Flanierkarte (35 Euro) trösten. Denn nach Ende des Menüs (23 Uhr) verwandelt sich die Gala in eine Party mit Fingerfood, Livemusik & DJ. “Bis zu 500 Gäste dürfen dazu kommen”, so Lutz.
Nach dem Schlemmen verwandelt sich die Gala in eine Party

Gefuttert und getanzt wird nicht nur zum eigenen Wohl: Fünf Euro von jeder Karte gehen als Spende an die Hope-Gala Dresden. Wir verschenken zwei Flanierkarten. Einfach eine E-Mail unter Stichwort “Kochsternstunden” an gewinnspiel@tag24.de schreiben.

Die 10. Kochsternstunden laden dann vom 2. Februar bis 11. März Genießer in 40 Restaurants, Weinstuben und Bars in Dresden und Umgebung ein. Als Special mit dabei: vier Leipziger Lokale. Infos: www.kochsternstunden.de”

 

Quelle: https://www.tag24.de/nachrichten/dresden-glaeserne-manufaktur-kochsternstunden-e-vitrum-clemens-lutz-mario-pattis-menue-zehn-gaenge-tickets-413575

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.